E-Center Tübingen

Bei diesem Umbauprojekt in Tübingen wurde ein in die Jahre gekommener Marktkauf mit Tiefgarage in ein kleines Einkaufszentrum mit E-Center bei laufendem Geschäftsbetrieb umgebaut. Dabei wurde zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene die zentrale Warmwasserbereitung saniert und Löschwasser vom Trinkwassernetz entkoppelt. Der Heizwärmeverbrauch des E-Centers konnte durch gebäudetechnische Optimierungsmaßnahmen einschließlich Integration der Abwärme aus der gewerblichen CO₂-Kälteanlage um mehr als 70 % gesenkt werden. Dies war der Auftakt für eine Vielzahl ähnlich konzipierter Umbauprojekte für die EDEKA Südwest bis heute.

Investitionssumme TGA

ca. 2.100.000 €

Bruttogrundfläche

ca. 14.600 m²

Leistungsphase HOAI

1-8

Fertigstellung

Juni 2014

AUFTRAGGEBER
EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Edekastr. 1
77656 Offenburg

STANDORT
E-Center Tübingen
Eugenstraße 74
72072 Tübingen

Sie wollen mehr sehen?
Hier finden Sie weitere Referenzen

© 2020 - ITGB | Gesellschaft für integrierte Technik in gewerblichen Bauten mbH | designed by designambulanz